Montag, 29. Mai 2017

Hochzeitskarte No.1

Nun beende ich (vorerst) meine Alben Serie und starte eine neue Reihe mit dem Thema Hochzeit. Zugegeben ich bin etwas spät, denn die Hochzeitssaison ist bereits angelaufen, aber sie läuft ja noch ein bisschen.
Im Moment bin ich mit allzu viel "Chichi" auf meinen Werken völlig unzufrieden. Naja, also sooooo viel war noch nie auf meinen Karten und Alben, aber zurzeit wird es noch etwas reduzierter. Ich habe mit 2 der schimmernden  Papiere aus der vorletzten Kreativbox (länger) experimentiert und diese beiden Karten sind dabei herausgekommen:


 



Das "Ja" ist eine Eigendesignstanze aus dem Steckenpferdchenshop.

Der feine "Schimmer" ist ja immer so schwierig einzufangen...





Was meint Ihr- zu schlicht oder doch ausreichend Effekt mit dem schimmernden Papier?

Einen schönen Tag
Sandra

Kommentare :

  1. Liebe Sandra, ich finde die Karten perfekt so wie sie sind , das Papier braucht einfach nicht mehr um seine Schönheit zu zeigen. Ganz besonders gefällt mir ja die zweite Karte mit dem "Love" , so wunderschön 😍
    Und alles wieder so schön passend zueinander... schlicht, elegant und geschmackvoll!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    mir gefällt Dein schlichter, reduzierter Stil sehr. Bei mir ist zur Zeit auch wenig Deko auf den Karten.
    Der Glanz des Designpapiers lässt die Karten herrlich edel erscheinen. Perfekt.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    Ich musste gestern schon schmunzeln...nun kann ich deine schlichten Karten bewundern...sie sind dadurch sehr edel...und die Stanzteile und die Papiere brauchen nicht mehr. Ich habe auch eine Weile geschoben☺️ Es ist interessant zu sehen, was doch für unterschiedliche Sachen bei den gleichen Materialien entstehen.
    Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra, Deine Karten sind einfach perfekt und wunderschön.
    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Karte hast du für unsere Steckenpferdchenchallenge gemacht.
    Herzlichen Dank für die Teilnahme.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen