Donnerstag, 28. September 2017

Pilze...

Bereits vor 2 Wochen durfte ich wieder einen Workshop bei Annika Flebbe besuchen. Leider ist es ihr letzter gewesen. Das bedaure ich sehr, da ich bei ihr immer tolle neue Ideen bekomme - okay, ich brauche danach viele Dinge, von denen ich vorher höchstens mal was im Netz gesehen habe, aber wenn dann doch tolle Sachen bei rauskommen, dann lohnt sich die Investition doch... oder? Bitte sagt, dass es euch ähnlich geht.
 
Aber nun zu den Pilzen: ihr fragt euch mittlerweile sicher was der Titel mit der Einleitung zu tun hat. Ich hatte natürlich zum Workshop ein kleines Mitbringsel mitgebracht. Ich bin in der Stadt an diesen Pilzen vorbeigelaufen und konnte nicht widerstehen 3 Stück mitzunehmen - einen davon habe ich dann schön verpackt und Annika mitgebracht. Aktuell hat Annika auch tolle Glückwunschkarten mit so süßen Pilzen gepostet - ich würde sagen, dass Geschenk hat gut gepasst.
 


Da ich mich mit Annika beim letzten Treffen über Passepartout - Reste unterhalten und mir kam die Idee damit Letterpress auszuprobieren. Das Ergebnis habe ich dann an das Geschenk gehangen.


 
 
Annika war so begeistert, dass sie während des Workshops ihre Letterpressutensilien zusammengesucht hat und wir es gleich noch einmal ausprobiert haben.
 
Leider muss ich euch mit dem Ergebnis des Workshops noch etwas vertrösten- es liegt noch unfertig hier und wartet auf Dekoration. Corinna und Hanna waren da schneller.
 
 
 
Sieht man eigentlich an den Bildern, dass ich einen Fotokurs gemacht habe? Ich bin erst mal zufriedener mit meinen Bildern und habe prompt noch einen zweiten Tagesworkshop gebucht.
 
Einen schönen Tag
Sandra

Sonntag, 10. September 2017

Goldene Hochzeit und runde Geburtstage

In den letzten Tagen habe ich eine Karte zur Goldenen Hochzeit gefertigt. Die Vorgaben waren für mich nicht ganz einfach: Gold und Glitzer, etwas größer und mit einer Möglichkeit Geld zu verschenken...
 
Da ich ja eher kein Gold und auch wenig Glitzer verwende, war das eine ganz schöne Herausforderung. Umgesetzt habe ich die Karte mit einem schimmernden Papier, das je nach Lichteinfall etwas anders "leuchtet, einem tollen Papier mit geprägten Herzen und - natürlich- goldenes Glitzerpapier. Als Vorlage diente mir diese Karte.
 




 

 
 
 
Hier seht ihr wie unterschiedlich das Papier je nach Perspektive und Licht wirkt.
 
Dann sollte es noch eine Karte für einen Herren sein. Dieser hatte sich auch Geld gewünscht und daher sollte ebenfalls ein Umschlag integriert werden. Hier hatte ich gar keine Vorgaben - was es ja manchmal noch viel schwieriger macht.
 


 
 
Ich bin gespannt, wie die Reaktion auf die Karten sein wird. Was meint ihr?
 
Eigentlich fehlt hier noch die Karte zum 40. Geburtstag einer Arbeitskollegin. Damit bin ich aber noch nicht zufrieden und so bekommt ihr sie erst später zu sehen...
 
Einen wunderschönen Tag
Sandra
 

Donnerstag, 7. September 2017

Ein kleiner Gruß

Heute möchte ich euch nur ganz kurz ein kleines Danke-Kärtchen zeigen, dass mittlerweile schon angekommen ist.
Mein großes Patenkind hat etwas für mich besorgt und dann per Post zugeschickt. Statt den ausstehenden Betrag zu überweisen, habe ich ein kleines Kärtchen gewerkelt.
 

Nachdem ich die Bilder bearbeitet habe, ist mir noch die Idee gekommen ein paar Pailletten auf die Karte zu kleben.
 
Wie ihr seht, ist die Bildqualität immer noch miserabel, aber das ändert sich ja hoffentlich ab morgen... oder naja, ein Post kommt noch mit "alten Bildern"...
 
Einen wunderschönen Tag
Sandra

Montag, 4. September 2017

Babykarten

Heute zeige ich endlich mal 2 Babykarten, die schon vor einer längeren Zeit entstanden sind, aber immer noch "unfotografiert" auf meinem Tisch lagen. Leider war das Licht heute nicht ganz so gut, aber ich denke, dass man die Karten erkennen kann...
 



Ist die Giraffe nicht zuckersüß? Ich habe mal etwas mit dem Hintergrund experimentiert und dann (vielleicht ein wenig zu viel) mit Drops verziert... aber ich konnte mich einfach nicht für eine Farbe entscheiden...
 
Als zweites habe ich eine Karte, die ich eigentlich in rosa gefertigt habe, auf den Wunsch einer Kundin in hellblau gefertigt - und was soll ich sagen, ich finde sie so süß, dass ich sie in meinen Shop aufnehmen werden.


 
 
Ich bin so froh, dass ich nächsten Samstag zu einem Fotokurs gehen darf, den ich zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Vielleicht wird es dann endlich etwas mit gescheiten Fotos...
 
Einen wunderschönen Tag
Sandra