Dienstag, 23. Mai 2017

Foto - Notiz -Freunde - Album

Ich hatte euch ja bereits hier davon berichtet, dass meinem ältesten Patenkind kurz vor ihrem Geburtstag noch zwei Wünsche eingefallen sind... und dabei war das Paket schon unterwegs. Also kommt jetzt (natürlich) noch ein zweites Paket...

Zuerst hat sie sich ein "Foto - Notiz - Freunde - Album" für ihre Orchesterfahrt nach Barcelona im Mai gewünscht. Wie es konkret aussehen soll, hat sie mir allerdings nicht verraten. Irgendwie schlicht und Barcelona sollte draufstehen...



 
 
 
Was meint ihr? Vorgaben umgesetzt oder...
  
Des Weiteren wollte sie noch ein "Ersatz-Kosmetiktaschen" aus Snap-Pap. Das erste was ich ihr genäht hatte, ist nun nicht mehr so ansehnlich... also noch die Nähmaschine rausgeholt und ein kleines Täschen gefertigt.


 
 
Ich hoffe, ihr gefällt es...
 
Liebe Grüße
Sandra

Sonntag, 21. Mai 2017

Ein Gutschein zum Geburtstag...

... meines zweiten Patenkindes. Ich habe mich riesig gefreut, als sie mir ihren Wunsch verraten hat: einen Basteltag mit mir. Ist das nicht toll?
 
Gleich purzelten die Ideen durch meinen Kopf und da ich gerade so einige Alben und Notizbücher gebunden habe, dache ich, warum eigentlich nicht mit Alicia auch so ein Buch basteln? Das Verzieren der Seiten wird bestimmt ein Spaß.
 
Also habe ich ihr quasi als Gutschein und als Vorlage ein Notizbuch in "ihren" Farben und Formen gewerkelt: Türkis und Sterne...
 


Zu dem Buch gab es natürlich noch etwas verpackte Schoki. Dekoriert habe ich sie mit meinen ersten Versuchen vom Doodeling (aber dazu Näheres in einem anderen Post):



Innen habe ich auch schon ein wenig dekoriert und den Gutschein "versteckt":




Die schönen kleinen Stanzen habe ich gerade erst aus dem Steckenpferdchen erworben. Das sind Eigendesigns von Uschi. Genau passend, oder?
 
 
Ich bin gespannt was Alicia dazu sagt. Wenn wir dann ihr Album gebastelt haben (und ich es zeigen darf), werdet ihr es bestimmt hier bewundern können.
 
 
Einen wunderschönen Tag
Sandra

Montag, 15. Mai 2017

Ein Fotoalbum für das 2. Lebensjahr

Heute kommt nun das tolle Album, das meine Schwester für ihren kleinen Sonnenschein gewerkelt hat. Traditionell in rosa und grau:



Sind die Reprint Papiere nicht perfekt dafür?





Leni ist immer ganz vorsichtig und blättert in ihrem Fotoalbum für das erste Jahr immer ganz vertieft herum. Ich bin gespannt, wie ihr das Album gefällt. Ich bin sicher sie wird begeistert sein.

Liebe Grüße
Sandra

Mittwoch, 10. Mai 2017

Ein Auftrag zur Kommunion...

Über meinen kleinen Dawanda Shop habe ich für eine Kundin individuelle Einladungen gefertigt. Ich habe mich riesig gefreut, dass sie sich dann erneut gemeldet hat und auch die Menükarten von mir hergestellt haben wollte:
 
 
 
 
Für die Menükarten habe ich meinen neuen Drucker getestet und dank Steffi ein tolles Ergebnis mit dem weißen Druck erzielt. Sie hat mir nämlich einen Tipp für die Einstellungen gegeben.
 
Nach ein paar Emails war auch klar, dass ich die "Tischkarten" werkeln sollte. Die Aufgabe war: Das Boot und die Farben der Einladung und die Namen der Gäste sollten auf einem kleinen Schraubglas dekoriert werden, dass sie dann noch füllen möchte.
 
 
 
Eine ganz tolles (wenn auch sehr aufwendiges) Mitgebsel stellt sie selbst für diejenigen her, die ein kleines Geschenk bzw. eine Karte vorbeibringen: Sie backt ein kleines Brot in deren Mitte ebenfalls ein kleines Schraubglas eingebacken wird. Darein wird dann Kräuterbutter gefüllt. Dafür durfte ich auch die passenden Buttons mit "Vergelt´s Gott" fertigen.
 
 
 
Ich bin gespannt, wie die komplette Tischdeko am 25.05. aussehen wird und hoffe ich bekomme ein Foto davon...
 
Liebe Grüße
Sandra



Sonntag, 7. Mai 2017

Ein Erinnerungsalbum...

... für meine Oma.
 
Am 1. Mai habe ich mich mit meiner Schwester zum Werkeln getroffen. Eigentlich wollten wir ja am 06.05.2017 zu Carola und dort ein Fotoalbum machen, aber leider ist der Workshop ausgefallen.
 
Also diesmal selbst ein Materialpaket zusammengestellt und losgelegt. Ich habe ein Fotoalbum für meine Oma gemacht, da sie bisher noch gar keine Bilder von ihrem 90. Geburtstag gesehen bzw. bekommen hat.
 
Beim Design habe ich mich an der Einladung orientiert, mit der ich meinen Blog gestartet habe.
 






Ein paar Fotos fehlen noch (also einige Seiten sind noch leer im Album...).


 
Ich habe gedacht, dass dies doch ein tolles Geschenk zum Muttertag in der nächsten Woche sein wird. Also schnell noch Fotos entwickeln.
 
Das tolle Album meiner Schwester zeige ich euch dann in den nächsten Tagen. Überhaupt kommt jetzt eine kleine "Albumflut", denn auch alle drei Patenkinder haben ein Album bestellt bzw. bekommen eins zum Geburtstag geschenkt.
 
Liebe Grüße
Sandra

Montag, 24. April 2017

Mein erstes Patenkind...

... ist in der vergangenen Woche bereits 18  geworden...
Meine Güte wo ist bloß die Zeit hin? Eben war sie noch ein Mini, die gerne Wochenenden bei mir verbracht hat und jetzt hat sie den Führerschein und macht im nächsten Jahr ihr Abi. Okay... Wochenenden verbringt sie immer noch gerne hier, wenn auch nicht mehr so oft wie früher.
Anfang April hat sie ihren Führerschein bestanden und danach hat sie sich ins Auto gesetzt und ist (natürlich mit ihrer Mutter) über die Autobahn nach Kassel gefahren. Den bestandenen Führerschein haben wir natürlich ausgiebig mit Shopping gefeiert und sind anschließend noch lecker Pasta essen gewesen.
An ihrem 18. Geburtstag war sie auf Kursfahrt in London und so bekam sie erst gestern mein Paket. Darin befand sich eine schlichte Karte, die mit ein bisschen "Glitzer" aufgepeppt wurde. Das weiße Papier ist mit silbernen Sprenkeln akzentuiert und mit dem neuen Prägefolder von Alexandra Renke geprägt. Leider sind die kleinen Krönchen - trotz Betonung mit dem Wink of Stella und ein bisschen rosa- nicht so gut auf den Fotos zu erkennen...





Natürlich gab es nicht nur eine Karte, auch wenn diese das Hauptgeschenk war: wir machen nämlich gemeinsam einen Shopping Trip nach Hannover...

Ein bisschen was zum Auspacken muss dann doch sein. Allerdings weiß sie schon was es ist, denn wir haben es zusammen gekauft... schöne Unterwäsche, die ich hier sicher nicht zeigen darf... deshalb nur die Verpackung.


 Ein paar Süßigkeiten waren natürlich auch noch im Paket....

Ich bin gespannt, was sie dazu sagt und was sie aus London berichtet.

Liebe Grüße
Sandra



Dienstag, 18. April 2017

Osterkarten in der Box

Für eine Einladung zum Brunch habe ich ein kleines Mitbringsel gebraucht. Da sie meine Geburtstagskarten und auch das Fotoalbum, das ich zu ihrem Geburtstag gefertigt habe so sehr schätzt, habe ich ihr eine kleine Box mit Osterkarten mitgebracht.
Die Papiere sind alle von Alexandra Renke und das neue schimmernde Papier, geben der Box eine edle Note:







Dieser Post wird wahrscheinlich der erste und einzige sein, der etwas in der Farbe orange zeigt. Diese Farbe mag ich eigentlich überhaupt nicht und weder Papier noch irgendein Accessoire ist bei mir in orange zu finden. Aber ich muss zugeben, diese Box gefällt mir...
Einen schönen Tag
Sandra

Samstag, 15. April 2017

Ostergoodies

Für meine Nachbarn im Haus, fertige ich auch immer eine Kleinigkeit. Dazu habe ich in diesem Jahr das tolle Papier von Alexandra Renke aus der Kreativbox mit der Popcorn Box von Stampin up kombiniert. Rausgekommen ist eine kleines Osternest, das gut mit Süßigkeiten gefüllt werden kann.
 

 
 


 
 
Ich bin gespannt, was die Nachbarn dazu sagen...
 
Ich wünsche euch einen tollen Ostersonntag und hoffe, dass ihr alle Eier im Garten (oder in der Wohnung) findet...
 
Einen schönen Tag
Sandra

Donnerstag, 13. April 2017

Bärlauch-Pesto

Heute zeige ich euch noch das leckere Bärlauch-Pesto von meiner Freundin Kirsten. Sie hat für mich fünf Gläser abgefüllt, die ich "ostertauglich" verziert habe und heute meinen Arbeitskollegen auf den Platz stellen werden.
 
 



Die Aufkleber mit dem Hasen und dem Schriftzug habe ich mit der Cameo gefertigt.
 
Leider habe ich in diesem Jahr kein Glas für mich geordert und die Vorräte waren bereits knapp. Aber nächstes Jahr sicher wieder.
 
Ich wünsche Euch morgen einen schönen Karfreitag.
Liebe Grüße
Sandra

Dienstag, 11. April 2017

Geschenkboxen zu Ostern

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft... also habe ich meinen beiden "Bastelfreundinnen" eine Kleinigkeit verpackt. Natürlich muss die Kleinigkeit auch entsprechend verpackt werden. Also habe ich weiße Boxen österlich verziert.




Diese Box ixt bereits per Post auf dem Weg in die Schweiz...


 
 
Diese Box ist bereits abgegeben, aber hoffentlich noch nicht geöffnet.
 
Da die beiden treu meinem Blog folgen, kann ich den Inhalt natürlich noch nicht verraten, aber was liegt näher als etwas zum kreativen Werkeln....
 
Einen schönen Tag
Sandra