Samstag, 17. Februar 2018

Karten zur Geburt

Wie ihr ja mittlerweile wisst, bin ich eher für klare, edle und schlichte Karten. Umso mehr hat es mich selbst überrascht, dass ich sofort ganz angetan von einem neuen Stempelset von Stampin up war. Die niedliche kleine Tierreihe mit Eichhörnchen, Hase, Bär und Waschbär mussten unbedingt bei mir zu Hause einziehen.
 
Allerdings habe ich bei den ersten Karten jeweils nur eines der Tierchen auf der Karte platziert:
 
 


 
Natürlich gibt es auch eine rosafarbene Variante:
 



Das Eichhörnchen wollte dann aber auch noch mit auf eine Karte und so ist eine "Geschwisterkarte" entstanden:
 
 
Die Glückwunsch-Stempel sind jeweils aus der Manufaktur von Alexandra Renke.
 
Was meint ihr dazu? Ich finde es ist nicht zu niedlich oder?
 
Einen schönen Tag
Sandra

Mittwoch, 14. Februar 2018

Hochzeitskarte Nr. 2

[Werbung]
...also eigentlich ja No. 3, aber die zweite zählt ja fast gar nicht oder?
Die Grundzüge des Designs der heutigen Karte entspricht eigentlich den anderen beiden Karten. Wieder habe ich das Designpapier mit der Holzoptik als Aufleger eingesetzt. Allerdings habe ich ein anderes Format und Stempel aus dem Set "Klassische Hochzeit" dafür gewählt:





Als Blickfang in der Mitte des Herzkreises habe ich das herzförmige Schloss mit einem farbigen Bändchen gesetzt.
Ein Kommentar bei meinem Bloggeburtstag bezog sich auch auf diese Stanze. Ich bin gefragt worden, wie ich sie einsetzen würde. Es ist natürlich nur ein Teil der Stanze und mir fällt sicher noch das ein oder andere dazu ein.

Einen wunderschönen Tag
Sandra